Die Burg befindet sich in der Höhe von 570 ü.d.M. nordwestlich von der Stadt Ve¾ký Šariš.
Mehr auf der Webseite: www.hrady.sk
Strecke : 5 km
  
Hier finden Sie die Burgruinen. Diese Burg wurde im 13. Jahrhundert gebaut. Im 15. Jahrhundert wurde er umgebaut und im Jahre 1715 niedergerissen.
Mehr auf der Webseite: www.hrady.sk
Strecke : 22 km
  
Hier finden Sie die Burgruinen. Diese Burg wurde im Jahre 1298 gebaut und am Anfang des 15. Jahrhunderts wurde untergegangen.
Mehr auf der Webseite: www.hrady.sk
Strecke : 15 km
  
Hier finden Sie auch die Burgruinen. Diese Burg wurde an der Wende des 11. zum 12. Jahrhundert gebaut. Im 14., 15., 16., 17. Jahrhundert war die Burg vielmal umgebaut. Nach dem Brand im Jahre 1780 wurde die Burg verwildert. Sie ist als Nationalkulturgedächtnis erklärt.
Mehr auf der Webseite: www.hrady.sk
Strecke : 55 km
  
Skiort.
Mehr auf der Webseite: www.herkules.sk
Strecke : 12 km
  
Unsere Stadt Prešov ist ein bedeutendes wirtschaftliches Verwaltungszentrum der Ostslowakei. Schon in der Vergangenheit sind in dieser Stadt Leitungsorganen gesammelt, die an die Umgebungsstädte ein Bereich hatten, später an die ganze Region. Das folgt aus ihrer geografischen Standort, weil diese Stadt an den hervorragenden Kreuzweggeschäftsreisen erbaut ist.
Mehr auf der Webseite: www.presov.sk
Strecke : 12 km
  
Diese Stadt wurde in dem Jahre 1950 für das städtische Kulturdenkmal deklariert. Stadt Bardejov hat für die Rettung und Rückbildung des Kulturerbes einen Europapreis im Jahre 1986 bekommen. Hiermit ist diese Stadt zum hervorragenden Kultursitz angeschrieben.
Mehr auf der Webseite: www.bardejov.sk
Strecke : 38 km
  
Die erste schriftliche Berührung über die Stadt Levoèa ist aus dem Jahre 1249. Es befindet sich hier der höchste gotische Altar (18,62 m) in der Welt. Er befindet sich in der Jakubkirche und ist aus dem Lindenholz im 16. Jahrhundert in der Werkstatt von Meister Pavol hergestellt.
Mehr auf der Webseite: www.levoca.sk
Strecke : 59 km
  
Die erste schriftliche Berührung über die Stadt Stará ¼ubovòa ist aus dem Jahre 1292. Auf dem Kalkgebirge, in der Höhe 711 ü.d.M. befindet sich die Steinburg ¼ubovòa, die an der Wende des 13. zum 14. Jahrhundert gebaut wurde. Unter dieser Burg befindet sich die Exposition der Volksarchitektur. Diese Exposition ist seit dem Jahre 1985 der Öffentlichkeit freigelegt. Eine Blockkirche ist das höchstwertige Exponat in dieser Stadt.
Mehr auf der Webseite: www.staralubovna.sk
Strecke : 56 km
  
Die erste schriftliche Berührung über die Stadt Stará ¼ubovòa ist aus dem Jahre 1230. Dank vorteilhafter Stellung erreichte die Stadt schnellen Aufstieg.
Mehr auf der Webseite: www.kosice.sk
Strecke : 47 km
  
Die erste schriftliche Berührung über die Stadt Stará ¼ubovòa ist aus dem Jahre 1217. Die Städte Ve¾ký Šariš a Prešov existierten auch vor dieser obergenannten Berührung. Hier befindet sich die älteste Dampflokomotive in der Slowakei.
Mehr auf der Webseite: www.vsaris.sk
Strecke : 6 km
  
Die jetzige Stadt Sabinov ist eine perspektive Stadt mit den 12 000 Bewohnern. Es befindet sich hier Luftbad und eine Eisfläche, die für die Sportentwicklung aufgebaut wurde. Es gibt dort sehr schöne Spaziergänge im Waldpark Švab¾ovka. Es gibt hier die Touristentrassen zu den umliegenden Gebirgen Èergov und Bachureò. Nicht weit von dieser Stelle befindet sich die Hanigovburgruine.
Mehr auf der Webseite: www.sabinov.sk
Strecke : 10 km
  
Stará prímestská rekreaèná oblas Prešova sa vyznaèuje bohatou históriou kúpe¾níctva, vybudovaným náuèným chodníkom v krásnom lesnom prostredí s výdatnými minerálnymi prameòmi.
Mehr auf der Webseite: Cemjata
Strecke : 20 km
  
In der Ostslowakei gibt es eine europäische Rarität – Opalberkwerke. Diese Opalwerke liegen im Dubnik bei Prešov.
Mehr auf der Webseite: Opálové bane
Strecke : 34 km
  
Die Gränzübergänge – Polen, Ukraine, Ungarn
Mehr auf der Webseite: Die Gränzübergänge
  

Ablena - Bulharsko
Mehr auf der Webseite: www.ablena.bg


   Apartmány Slovenský dom v blízkosti Albeny, Bulharsko
Pension BOUDICA, 082 66 Gregorovce